Drakensang kommt als Browsergame

Drakensang BrowsergameDas PC-Game Drakensang wird bis Anfang/Mitte 2011 als Browsergame umgesetzt werden, dies wurde von Bigpoint per Pressemitteilung bekannt gegeben. Die neue Fantasy-Welt ist dabei in besten Händen: Dasselbe Team (ehem. Radon Labs, jetzt Bigpoint Berlin), das bereits für die preisgekrönten Vorgängertitel verantwortlich zeichnete, arbeitet nun auch an der Onlineversion des Games. Diese wird kostenlos spielbar sein. Auf diese Weise kann DSO nicht nur allein vorm heimischen PC, sondern gemeinsam mit Freunden oder tausenden anderen Mitspielern auf der ganzen Welt erkundet werden. Durch den Einsatz der Game-Engine, die schon in den vorherigen Drakensang-Titeln für eine detailreiche Grafik sorgte, kann auch künftig die gewohnt hohe Qualität geboten werden.

Drakensang Online: aktionsgeladenes MMO mit Coop-Modus und mitreißender Story
DSO wird jedoch kein direkter Nachfolger von Drakensang 1 & 2 sein. Vielmehr wird es eine Brücke zwischen dem bisherigen Rollenspiel und einem actionlastigen 3D-MMO schlagen und so eine neue Welt betreten, in der sich Fans der ersten Teile sehr schnell heimisch fühlen, aber auch viele neue User Spaß haben werden. Obgleich die Handlung nicht mehr klassisch auf einen fixen Endpunkt hinführen wird, ist eine mitreißende Story nach wie vor integraler Bestandteil des Spiels. Neben lang geforderten Features wie Multiplayer- und Coop-Modus werden die Entwickler dank Online-Distribution nun sehr dynamisch auf die Wünsche der Community reagieren und laufend eigene Ideen verwirklichen können. So kann Drakensang Online im Laufe der Zeit immer weiter ausgebaut und um neue Inhalte ergänzt werden.

Um diese Freiheiten in der Spielgestaltung zu ermöglichen, musste jedoch auf ein starres Regelwerk verzichtet werden. DSO wird also nicht mehr auf einer DSA-Lizenz basieren. „Wir sind ständig an die Grenzen vom System und der Hintergrundwelt gestoßen. So fiel es schwer, viele Wünsche der Nutzer zu berücksichtigen und all unsere Ideen umzusetzen. Gerade im Hinblick auf die Internationalisierung des Titels stellt sich die Frage, ob dieses Regelwerk unbedingt nötig ist. Stattdessen erschaffen wir lieber eine eigene Welt mit eigenen Regeln“, so Bernd Beyreuther, Head of Development, Bigpoint Berlin.

Drakensang Online SpielTechnologiesprung: High-End PC Engine erstmals in einem Browser MMORPG
Das ehemalige Radon Labs Entwicklerteam, das sowohl viel technisches Know-how als auch tiefes Verständnis der Fantasy-Welt und der Wünsche der Community mitbringt, wird auch für eine hohe Qualität in Drakensang Online sorgen. Mit seiner Expertise im Bereich Onlinetechnologie und erfolgreicher internationaler Vermarktung, trägt Bigpoint Hamburg zudem seinen Teil zur Weiterentwicklung der Drakensang-Saga bei. Mit dem vereinten Know-how ist es gelungen, Nebula3 – die Gameengine der PC-Vorgängertitel – auch für die Online-Version zu implementieren und so eine bisher ungesehene Detailtreue direkt im Browser zu bieten.

DSO wird seit Juni 2010 entwickelt. Der Marktstart des Action-MMORPGs ist für das erste Halbjahr 2011 geplant.

Wie gefällt dir das Browsergame? Schreib deine Meinung!

Top Games bei CC Browsergames

Browsergame MonstersArmy spielen





Kapi Hospital

My Little Farmies

Supremacy 1914
Powered by WordPress